Einsätze > 2019

30

12-06-19 07:36

Verkehrsunfall

Kemmeten / Neufels

Der Rüstzug der Feuerwehr Künzelsau, Abteilung Stadt und die Abteilung Gaisbach wurden zu einem Verkehrsunfall zwischen Kemmeten und Neufels gerufen. Ein PKW kollidierte mit einem LKW und kam von der Straße ab. Eine Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Für sie kam jedoch jede Hilfe zu spät. Eine weitere Person wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Abteilung Gaisbach konnte noch während der Anfahrt den Einsatz abbrechen.

Vor Ort:


Feuerwehr Künzelsau mit sechs Fahrzeugen und 27 Mann

 

29

04-06-19 18:48

Ölspur

Kemmeten

Aufgrund eines geplatzten Schlauchs, verlor ein Motorradfahrer bei Kemmeten auf einer Länge von ca. 200 Metern Öl. Die Feuerwehr sicherte den Bereich, streute mit Bindemittel ab und übergab dann die Einsatzstelle an die Straßenmeisterei.

Vor Ort:


Feuerwehr Künzelsau mit drei Fahrzeugen und sieben Mann

 

28

23-05-19 08:25

Unterstützung Rettungsdienst

Künzelsau

Das Rote Kreuz forderte zur Rettung einer Person, die Drehleiter der Feuerwehr Künzelsau an.

Vor Ort:


Feuerwehr Künzelsau mit zwei Fahrzeugen und fünf Mann

 

27

19-05-19 14:28

Brandmeldeanlage

Künzelsau

Der Löschzug der Abteilung Stadt wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Künzelsauer Altersruhesitz gerufen. Grund war vergessenes Essen auf dem Herd. Die Wohnung musste lediglich von der Feuerwehr belüftet werden.

Vor Ort:


Feuerwehr Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 21 Mann

 

26

11-05-19 13:10

Ölspur nach Motorradunfall

Gaisbach

Nach einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad wurde die Feuerwehr Künzelsau, Abteilung Gaisbach alarmiert. Am Motorrad waren Betriebsstoffe ausgelaufen. Diese wurden mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen.

Vor Ort:


Feuerwehr Künzelsau mit zwei Fahrzeugen und sieben Mann

 

25

29-04-19 11:26

Brandmeldeanlage

Künzelsau

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Stadtgebiet wurde der Löschzug Künzelsau, Abteilung Stadt alarmiert. Ein Grund für das Auslösen konnte aber nicht festgestellt werden. Für die Feuerwehr war kein Eingreifen erforderlich. Die Anlage wurde zurückgestellt und an den Betreiber übergeben.

Vor Ort:


Feuerwehr Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 21 Mann

 

24

26-04-19 13:44

Brandmeldeanlage

Künzelsau

Wegen eines ausgelösten Wärmemelders wurde der Löschzug der Feuerwehr Künzelsau, Abteilung Stadt in ein Künzelsauer Industrieunternehmen gerufen. Nach kurzer Erkundung durch den Zugführer war jedoch klar, dass kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich war.

Vor Ort:


Feuerwehr Künzelsau mit vier Fahrzeugen und 20 Mann

 

23

19-04-19 13:38

Wohnhausbrand

Künzelsau

Zu einem Wohnhausbrand wurde der Löschzug Künzelsau, Abteilung Stadt gerufen. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass verschiedene Dinge auf einem eingeschalteten Herd Feuer gefangen hatten. Der Küchenbrand konnte mit dem High Press gelöscht werden. Im Anschluß wurde die Wohnung mittels Hochdrucklüfter belüftet und dann der Polizei übergeben.

Vor Ort:


Feuerwehr Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 21 Mann

 

Einsätze 1 bis 8 von 8

Page 1