41. Fischfest 9./10. Juli 2022

Nach zweijähriger Corona bedingte Pause lädt die Abteilung Gaisbach zum 41. Fischfest an ihrem Gerätehaus ein. Samstag, 9. Juli ab 19:00 UhrSonntag, 10. Juli ab 10:45 Uhr Frühschoppenab 11:45 Uhr Mittagsessen, Nachmittags Spiele für die Kinder Forellen, Frisch gebacken oder geräuchertKaffee und Kuchen am Nachmittag und vieles mehr Auf Ihren Besuch am Gerätehaus in Gaisbach,„41. Fischfest 9./10. Juli 2022“ weiterlesen

Maibaum stellen

Am Samstag den 30.04.2022 ab 18:00 Uhr ist es wieder soweit! Nach zwei Jahren Pause wird das alljährliche Maibaumstellen wieder gefeiert.Die Feuerwehrabteilungen Amrichshausen, Kocherstetten und Morsbach bewirten in den jeweiligen Ortschaften. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen!

Seminar für Führungskräfte – Alternativ angetriebene Fahrzeuge

Am Donnerstag, den 28. Oktober 2021, war ein bekanntes Gesicht zu Gast in der Feuerwache Künzelsau. Mario Schnepf war im Jahr 2007 Kamerad in der Feuerwehr Künzelsau. Damals noch angestellt bei einem namhaften Weltunternehmen in Künzelsau konnte er nach seiner Ausbildung sein Hobby zum Beruf machen. Seine Laufbahn ging über die Feuerwehr Böblingen, bei der„Seminar für Führungskräfte – Alternativ angetriebene Fahrzeuge“ weiterlesen

Beförderungen

Da Coronabedingt dieses Jahr keine Jahreshauptversammlung stattfinden konnte und deshalb auch keine Beförderungen durchgeführt wurden, lud am Freitag den 22.10.2021 Kommandant Thomas Böhret die betroffenen Kameradin / Kameraden in die Feuerwache nach Künzelsau ein. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Martin Färber konnten dann die Beförderungen durchgeführt werden. Zur Feuerwehrfrau / Feuerwehrmann befördert wurden: Michael Baier, Erik„Beförderungen“ weiterlesen

Weber Rescue Seminar

Am Samstag, 16.10.2021 trafen sich 30 Kameraden und eine Kameradin der Feuerwehr Künzelsau zu einem Weber Rescue Seminar „Patientengerechte Unfallrettung PKW“ in der Feuerwache Künzelsau. Der Ausbildungstag begann um 9.00 Uhr mit theoretischem Unterricht, in dem auf die Standart-Einsatz-Regeln (SER) der Sicherung, Lageerkundung, Erstöffnung, Versorgungs- bzw. Befreiungsöffnung und der Folgearbeiten nach einem Unfall eingegangen wurde.„Weber Rescue Seminar“ weiterlesen

Kranausbildung

Ein Kran benötigt ausgebildetes Bedienpersonal. Alle auf dem Kran des Gerätewagen Transport ausgebildeten Maschinisten werden einmal im Jahr in die notwendigen Unfallverhütungsvorschriften unterwiesen. Dieses Jahr gab es zusätzliche eine Ausbildung von 8 neuen Kran-Maschinisten. An zwei Tagen wurde die Schulung in der Feuerwache Künzelsau durchgeführt. Mit mehreren praktischen Übungen wurde die Handhabung erlernt. Der Gerätewagen„Kranausbildung“ weiterlesen

Hochwassereinsatz in Rheinland-Pfalz

Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Bretzfeld, Ingelfingen, Krautheim und Öhringen machten sich am Samstag 24.07.2021 auch vier Angehörige der Feuerwehr Künzelsau auf den Weg ins Hochwasser Katastrophengebiet in Rheinland-Pfalz. Ein Kamerad war als Führungsassistent des Kreisbrandmeisters eingeteilt. Die anderen drei besetzten den Gerätewagen Transport, bestückt mit mehreren Pumpen und Schläuchen. Treffpunkt war die Feuerwache in„Hochwassereinsatz in Rheinland-Pfalz“ weiterlesen

Neue Homepage

Die Homepage der Feuerwehr Künzelsau wurde überarbeitet. Im Moment sind noch nicht alle Inhalte verfügbar. Dies wird in den nächsten Tagen und Wochen nachgeholt.

Verabschiedung in den Feuerwehr-Ruhestand

Am Ostermontag den 05.04.2021 haben unser Stadtbrandmeister Thomas Böhret und der stellvertretende Abteilungskommandant Steffen Hornung unserem Gerätewart Wolfgang Hornung einen Überraschungsbesuch abgestattet. Grund war dessen 65. Geburtstag und die damit verbundene Verabschiedung aus dem aktiven Feuerwehrdienst in den „Feuerwehrruhestand“. Mit einem Geschenkkorb und dem dazu passenden Getränk und natürlich unter aktuellen Hygiene.- und Corona Bedingungen„Verabschiedung in den Feuerwehr-Ruhestand“ weiterlesen