Abteilung Kocherstetten

DSC_6120_1
DSC_6138_1
previous arrow
next arrow

Allgemeines

Kocherstetten liegt im östlichen Gemeindegebiet im Kochertal direkt am Fuße mit Schloss Stetten. Zusammen mit Schloss Stetten, Bienenhof und Buchenmühle zählt es derzeit rund 1000 Einwohner. Markante Punkte des Ortes sind die Marienkirche sowie Schloss Stetten auf dem Berg.

Die Abteilung Kocherstetten ist mit 25 Mitgliedern, welche sich auf zwei Gruppen aufteilen, in diesem Bereich für den Brandschutz zuständig. Vier Kameraden machen zusätzlich Dienst in der Abteilung Künzelsau. Viele Kameraden sind neben dem Dienst in der Abteilung Kocherstetten noch in weiteren Einheiten der Feuerwehr Künzelsau aktiv, wie zum Beispiel in der Führungsgruppe Kochertal, die ERHT-Gruppe oder der Leitstellengruppe.


Abteilungsführung

Abteilungskommandant Joachim Bader führt die Abteilung seit 2003. Unterstützt wird er von seinem Stellvertreter Mike Braun.

Abteilungsführung

Feuerwehrsignet Baden-Württemberg in rot

Abteilungskommandant
Joachim Bader

Feuerwehrsignet Baden-Württemberg in rot

Stellvertretender Abteilungskommandant
Mike Braun


Fahrzeug

Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) der Abteilung Kocherstetten
Tragkraftspritzenfahrzeug TSF 5/47 der Abteilung Kocherstetten
Seitenansicht
previous arrow
next arrow
 

Für die Sicherstellung des Brandschutzes im rund acht Quadratkilometer großen Einsatzgebiet steht der Abteilung Kocherstetten ein 40 Jahre altes Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) mit eingeschobener Pumpe zur Verfügung. Durch die Fortschreibung des Feuerwehrbedarfsplans von 2016 wurde entschieden, dass dieses durch ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W) ersetzt werden soll.

Das Fahrzeug der Fa. Ziegler soll im Herbst 2021 ausgeliefert werden und dann das 40 Jahre alte Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) ablösen.

mehr erfahren