#80 28.07.21 19:31 Uhr Ausgelöster Heimrauchmelder Künzelsau

Wegen eines ausgelösten Heimrauchmelders wurde gestern Abend der Löschzug Künzelsau alarmiert. Da schon sichtbar Rauch aus der Wohnung drang, wurde die Wohnungstüre aufgebrochen. Es konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden, da es sich um vergessenes Essen auf dem Herd handelte. Das Essen wurde von der Kochstelle genommen und die Wohnung belüftet. Danach wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit sechs Fahrzeugen und 23 Einsatzkräften

Miniatur KdoW
KdoW
MTW
LF 20
DLA (K) 23/12

TLF
TLF 16/25
VRW