Einsätze > 2018 > Juni

Einsätze im Juni

43

03-06-18 14:50

Wespennest

Künzelsau

Mitarbeiter entdeckten an einem Künzelsauer Schnellrestaurant ein Wespennest. Dieses wurde entfernt und am Kocherufer wieder ausgesetzt.

Vor Ort:<br/> Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und einem Mann

 

44

06-06-18 14:22

Küchenbrand

Künzelsau

Um 14:22 Uhr wurde der Löschzug der Abteilung Stadt zu einem Küchenbrand gerufen. Durch das schnelle Eingreifen der Besatzung des Tanklöschfahrzeuges, welche bereits aufgrund einer Großveranstaltung zur Sicherstellung des Brandschutzes ganz in der Nähe des Einsatzortes stationiert war, konnte eine Ausbreitung des Feuers und damit Schlimmeres verhindert werden. Eine Person wurde vorsorglich vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 21 Mann

 

45

07-06-18 18:50

Türöffnung

Taläcker

Weil Nachbarn einen Mann aus einem Künzelsauer Ortsteil schon seit ca. einer Woche nicht mehr gesehen hatten und zudem im Treppenhaus strenger Geruch wahrgenommen wurde, verständigten sie die Polizei und den Rettungsdienst. Zur Türöffnung wurde die Feuerwehr Künzelsau gerufen. Zugang zur Wohnung konnte man sich aber über eine offene Balkontüre verschaffen. Der Mann wurde unversehrt in der Wohnung vorgefunden.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit drei Fahrzeugen und sieben Mann

 

46

13-06-18 04:02

Baum auf Straße

Belsenberg B19

Mit dem Alarmstichwort "Baum auf Fahrbahn!" wurde die Kleinscheife der Feuerwehr Künzelsau, Abt. Stadt, auf die B19 in der Nähe von Belsenberg alarmiert. Die betroffene Stelle wurde abgesichert, der Windwurf beseitigt und am Straßenrand gelagert!

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit vier Fahrzeugen und 11 Mann

 

47

26-06-18 13:32

Unterstützung Rettungsdienst

Belsenberg

Die Einzelfahrzeugschleife der Feuerwehr Künzelsau, Abteilung Stadt wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Aufgrund eines Notfalls musste ein Patient möglichst schonend gerettet werden.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit drei Fahrzeugen und sechs Mann

 

48

29-06-18 14:52

Kleinbrand im Freien

Gaisbach Süd B19

Um 14:52 Uhr wurden die Kleinschleife der Feuerwehr Künzelsau Abteilung Stadt und die Kleinschleife der Abteilung Gaisbach alarmiert. Grund waren mehrere kleine Flächenbrände entlang der B19 bei Gaisbach Süd. Die Abteilung Stadt konnte den Einsatz während der Anfahrt abbrechen, da das Feuer von selbst erloschen war. Die Abteilung Gaisbach flutete die betroffenen Stellen zur Sicherheit nochmal mit Wasser.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit drei Fahrzeugen und 16 Mann

 

Einsätze 1 bis 6 von 6

Page 1